Allgemeine Geschäftsbedingungen


Sehr geehrte Kunden,

Bitte beachten Sie, dass sich unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung zum 1. Januar 2019 geändert haben. Nachfolgend sind die wichtigsten Änderungen aufgeführt.

Sollte Ihr Spielekonto für einen Zeitraum von 30 Monaten inaktiv sein, wird dies von uns geschlossen und etwaige Restbeträge an Sie zurück erstattet.

 Spieler, die ihr Konto schließen möchten und eine Restguthaben von weniger as 3€ (oder gleichwertig in anderer Währung) auf ihrem Spielekonto haben, akzeptieren, dass dieser Restbetrag durch uns an einen guten Zweck gespendet wird, um ihr Konto schließen zu können.

 Beschwerden können nur in Bezug auf Ereignisse, welche nicht länger als sechs (6) Monate vom Eingangsdatum der Beschwerde zurückliegen, angenommen werden. Wir werden Ihre Beschwerde innerhalb von acht (8) Wochen bearbeiten.

 Als verantwortungsbewusster Online Casinobetreiber behalten wir uns das Recht vor proaktiv Limits für Spieler zu setzen oder auch Spieler vom Spielen auszuschließen, sollten wir dies als notwendig erachten. Des Weiteren behalten wir uns das Recht vor Anfragen zur Aufhebung oder Reduzierung von uns gesetzter Grenzen abzulehnen.

 Falls es Ihnen gelingt, ein neues Konto anzulegen, indem Sie andere Daten als zuvor in einem bereits geschlossenes Spielerkonto angeben, stimmen Sie zu, dass wir, sollten wir der Meinung sein, dass dies absichtlich erfolgt ist, nicht für Verluste aufkommen, die Ihnen als Folge der Nutzung unserer Dienste entstehen.

 Selbstausschlüsse, die von diesem Zeitpunkt aus getätigt werden, gelten ausschließlich für das Casino in dem der Selbstausschluss aktiviert wurde. Darüber hinaus behalten wir uns jedoch das Recht vor den Selbstausschluss auch auf alle anderen Casinos auf unserer Platform auszuweiten.

 Kunden, die sich über BankID oder ähnliche e-identity Verifikationssysteme registrieren oder diese zum einzahlen nutzen, ermächtigen uns persönliche Daten vom Datenanbieter oder von der Bank zur Durchführung der Kundenverifikation anzufordern.

Bitte scrollen sie runter um die vollen Geschäftsbedingungen zu lesen.



 

 

 GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR DIENSTLEISTUNGEN AUF WEBSITE WWW.IKIBU.COM

  Version 2.13 wurde zuletzt am 1. Januar 2019 aktualisiert

1 EINLEITUNG

 1.1 Durch die Nutzung und / oder den Besuch eines Abschnitts der Website www.Ikibu.com ("Webseite") oder durch die Eröffnung eines Kontos auf der Website erklären Sie sich einverstanden mit:  1.1.1 die Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf dieser Seite; 1.1.2 die Datenschutzrichtlinien; 1.1.3 die Sportwettenregeln (Artikel 33) 1.1.4 die Wettregeln (separate Seite über Fußzeile zugänglich);  1.2 Alle oben aufgeführten Bedingungen werden zusammen als "die Bedingungen", "Bedingungen" oder "diese Bedingungen" bezeichnet.  1.3 Bitte lesen Sie die Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie sie akzeptieren. Wenn Sie nicht einverstanden sind, die Bedingungen zu akzeptieren und an diese gebunden zu sein, eröffnen Sie bitte kein Konto oder verwenden Sie die Website nicht weiter. Durch Ihre fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit den Bedingungen einverstanden.

1.4 Verweise auf Kontaktaufnahme mit dem Kundendienst beziehen sich auf den Kontaktlink-Support@Ikibu.com

  

2 PARTEIEN

2.1 Diese Website wird von MT SecureTrade Limited ("us", "our", "we" oder "Company") betrieben, einem Unternehmen, das gemäß den Gesetzen von Malta mit der Registrierungsnummer C56545 und der bei @GIGBeach Triq id-Dragunara registrierten Adresse eingetragen ist , St. Julians, STJ 3148, Malta. Für Kunden, die auf die Dienste aus Großbritannien ("GB") zugreifen, ist MT SecureTrade Limited durch die Gambling Commission lizenziert und reguliert und besitzt eine Remote Casino Operating License-Nummer 39575. Für Nicht-GB-Spieler ist MT SecureTrade Limited durch Malta Gaming lizenziert und regulierte Behörde (der "MGA") (www.mga.org.mt) unter der Lizenznummer MGA / B2C / 257/2014, ausgestellt am 19/05/2014.

2.2 Für Kunden mit Sitz außerhalb Großbritanniens können wir gelegentlich zusätzliche Spiele anbieten, die nicht von der Malta Gaming Authority lizenziert und reguliert sind. Solche Spiele werden während des Spiels deutlich angezeigt. Alle an GB-Spieler bereitgestellten Spiele werden von der UK Gambling Commission lizenziert und reguliert. GB-Spieler dürfen nur unter der UK Gambling Commission-Lizenz spielen.

2.3 In diesen Bedingungen

2.3.1 Verweise auf einen "GB-Player" beziehen sich auf einen Spieler, der an Diensten aus Großbritannien teilnimmt. Ein "Nicht-GB-Spieler" ist ein Spieler, der an einem anderen Ort teilnimmt.

2.3.2 Verweis auf "Einzahlungen" bezeichnet den Betrag, den Sie auf Ihr Spielerkonto einzahlen, der in keinem Fall für Wetten abgegeben wurde, zu denen noch nicht abgerechnet wurde, einschließlich Gewinne, die noch nicht abgerechnet wurden, zuzüglich Gewinne;

2.3.3 Verweis auf "Bonusguthaben" bezeichnet jedes Geld, das wir Ihrem Spielerkonto als Bonus oder Promotion Ikibuchreiben, und Gewinne, die aus Boni generiert werden und nicht sofort abhebbar oder in Bar einlösbar sind, sowie alle Gewinne, die mit den Bonus-Guthaben erzielt werden, unterliegen unvollständigen Wettanforderungen;

2.3.4 Die Bezugnahme auf "Alle Guthaben" bezieht sich sowohl auf Einzahlungsguthaben als auch auf Bonusguthaben; und

2.3.5 "Gewinne" bezieht sich auf alle Gewinne aus Wetten, die mit Geld, das Sie auf Ihr Spielerkonto eingezahlt haben, und Gewinne aus Boni, die nicht den Wettanforderungen unterliegen oder bei denen die Wettanforderungen erfüllt wurden.

 

 3 ÄNDERUNGEN DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

 3.1 Möglicherweise müssen wir die Bedingungen aus verschiedenen Gründen ändern, unter anderem aus kommerziellen Gründen oder zur Einhaltung neuer Gesetze und Vorschriften. Die aktuellsten Bestimmungen sind die auf der Website verfügbaren, und der Tag, an dem sie in Kraft treten, ist oben in diesen Bedingungen angegeben.

 3.2 Wir werden Sie über wesentliche Änderungen dieser Bedingungen informieren, bevor sie wirksam werden. Wir werden Sie über wesentliche Änderungen oder andere Änderungen der Bedingungen, über die wir Sie benachrichtigen möchten, per E-Mail oder durch Bekanntmachung auf der Website benachrichtigen. Vor dem Inkrafttreten wesentlicher Änderungen werden Sie aufgefordert zu bestätigen, dass Sie die neuen Bedingungen gelesen und akzeptiert haben. Falls Sie dies nicht tun, können Sie jederzeit Ihr Geld abheben und Ihr Konto schließen.

   4 IHR KONTO

  4.1 Um eine Wette zu platzieren oder Spiele über die Website zu spielen, müssen Sie auf der Website ein Konto eröffnen ("Ihr Spielerkonto"). Falls Sie sich mit BankID oder einer anderen ähnlichen Form der elektronischen Verifizierung registrieren oder einzahlen, autorisieren Sie uns, Ihre persönlichen Daten von diesem Drittsystem zu erhalten und auf der Grundlage dieser Informationen Ihr Spielerkonto zu erstellen.

 

 4.2 Aus diversen rechtlichen und wirtschaftlichen Gründen, dürfen Kunden, die in bestimmten Ländern wohnhaft sind, kein Konto bei uns eröffnen oder nutzen. Zu diesen Ländern gehören die Vereinigten Staaten von Amerika (und deren Schutzgebiete, Militärstützpunkte und Territorien, u. a. Amerikanisch-Samoa, Guam, die Marshallinseln, die Nördlichen Marianen, Puerto Rico und die Amerikanischen Jungferninseln), Afghanistan, Algerien, Angola, Anguilla, Antigua und Barbuda, Argentinien, Aruba, Australien, Armenien, Aserbaidschan, Bahamas, Barbados, Belgien, Belize, Benin, Bermuda, Bhutan, Bonaire (Sint Eustatius und Saba), Botsuana, Bouvetinsel, Brasilien, Britisches Territorium im Indischen Ozean, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi, Kambodscha, Kamerun, Kap Verde, Kaimaninseln, Zentralafrikanische Republik, Tschad, China, Weihnachtsinsel, Kokosinseln (Keeling), Komoren, Demokratische Republik Kongo, Cookinseln, Costa Rica, Elfenbeinküste, Kuba, Curacao, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Dschibuti, Dominica, Dominikanische Republik, Ecuador, Ägypten, El Salvador, Äquatorialguinea, Eritrea, Estland, Äthiopien, Fidschi, Frankreich, Französisch-Guiana, Französisch-Polynesien, Französische Süd- und Antarktisgebiete, Gabun, Gambia, Ghana, Griechenland, Grönland, Grenada, Guadeloupe, Guatemala, Guinea, Guinea-Bissau, Guyana, Haiti, Heard-Insel, Holland, Vatikanstaat, Honduras, Hongkong, Ungarn, Indien, Indonesien, Islamische Republik Iran, Irak, Irland (Verbot von Sportwetten), Israel, Italien, Jamaika, Jordanien, Kasachstan, Demokratische Volksrepublik Korea, Kuwait, Kirgisistan, Latvia, Demokratische Volksrepublik Laos, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Martinique, Mauretanien, Mauritius, Mayotte, Mikronesien, Montenegro, Montserrat, Marokko, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nauru, Nepal, Neukaledonien, Nicaragua, Niger, Nigeria, Niue, Norfolkinsel, Oman, Pakistan, Palau, Staat Palästina, Panama, Papua-Neuguinea, Philippinen, Pitcairn, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Ruanda, Saint Barthélemy, St. Helena (Ascension und Tristan da Cunha), Saint Kitts und Nevis, St. Lucia, St. Martin (französischer Teil), St. Pierre und Miquelon, St. Vincent und die Grenadinen, Samoa, Sao Tome und Principe, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Singapur, Sint Maarten, Slowakei, Slowenien, Salomonen, Somalia, Südafrika, Südgeorgien und südliche Sandwichinseln, Südsudan, Spanien, Sudan, Surinam, Svalbard und Jan Mayen, Swasiland, Syrien, Tadschikistan, Vereinigte Republik Tansania, Faröer-Inseln, Timor-Leste, Togo, Tokelau, Tonga, Trinidad und Tobago, Tunesien, Türkei, Turkmenistan, Turks- und Caicosinseln, Tuvalu, Uganda, Kleinere amerikanische Überseeinseln, Uruguay, Usbekistan, Vanuatu, Britische Jungferninseln, Wallis und Futuna, Westsahara, Jemen, Sambia, Simbabwe oder andere eingeschränkte Jurisdiktionen („eingeschränkte Jurisdiktionen“), die wir Ihnen von Zeit zu Zeit mitteilen.

 

 4.2.1 Durch die Nutzung der Website bestätigen Sie, dass Sie nicht in einem beschränkten Jurisdiktionen ansässig sind. Wenn Sie die Website öffnen oder verwenden, während Sie sich in einem eingeschränkten Gerichtsstand befinden: Ihr Spielerkonto kann von uns sofort geschlossen werden; Gewinne und Bonusguthaben werden von Ihnen konfisziert und verfallen, und verbleibende Einzahlungsguthaben (mit Ausnahme der Gewinne) werden Ihnen auf Anfrage zurückerstattet, vorbehaltlich dieser Bedingungen und aller gesetzlichen oder aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen, die wir erfüllen müssen. Wir können eine angemessene Gebühr für die Bearbeitung dieser Auszahlung erheben, die eine genaue Schätzung unserer Kosten widerspiegelt. Sie können diese Bestimmung nicht verwenden, um eine Rückerstattung zu beantragen, wenn Einzahlungsguthaben aus einem eingeschränkten Jurisdiktion gespielt wurden.

 

 4.3 Beim Versuch, ein Konto zu eröffnen oder die Website zu nutzen, ist der Spieler dafür verantwortlich, zu überprüfen, ob das Glücksspiel in diesem bestimmten Rechtsraum legal ist.

 

 4.4 Ein Spieler muss sich persönlich registrieren, indem er den Anweisungen auf dem Bildschirm folgt.

 

 4.5 Wenn Sie Ihr Spielerkonto eröffnen, werden Sie aufgefordert, uns personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Geburtsdatum und die entsprechenden Kontaktdaten einschließlich Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse ("Ihre Kontaktdaten") mitzuteilen. Ein Spieler, der sich bei uns registriert oder mit uns spielt, indem er sich über BankID anmeldet, anstatt andere site-spezifische Anmeldedaten zu verwenden, berechtigt uns, die erforderlichen Identifikationsdaten über BankID zu sammeln und in seinem Namen ein Spielerkonto zu erstellen.

 

 4.6 Sie erkennen hiermit an, dass Sie durch die Nutzung der Dienste auf der Website sowohl Geld gewinnen als auch verlieren können.

 

 4.7 Nur Spieler, die aus Großbritannien registriert sind, dürfen ein Konto in Pfund Sterling (GBP) eröffnen. Alle anderen Spieler werden aufgefordert, ein Konto in ihrer lokalen Währung oder in USD zu eröffnen.

 

 4.8 Ihr Spielerkonto muss unter Ihrem eigenen, legalen Namen registriert sein. Sie dürfen nur ein Konto auf dieser Website und in Verbindung mit dieser Marke eröffnen. Alle anderen Konten, die Sie später auf dieser Website oder anderweitig in Verbindung mit dieser Marke eröffnen, gelten als "Doppelkonten". Doppelte Konten können von uns sofort geschlossen werden und:

 

 4.8.1 Bonusguthaben von Ihnen wird beschlagnahmt und verfällt, und verbleibende Einzahlungsguthaben (abzüglich etwaiger Gewinne) werden Ihnen auf Anfrage (abzüglich angemessener Kosten) zurückerstattet, vorbehaltlich dieser Bedingungen und aller rechtlichen oder aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen, zu denen wir verpflichtet sind zur Einhaltung;

 4.8.2 Gewinne oder Boni, die Sie erhalten oder angehäuft haben oder (im Zusammenhang mit ausstehenden (ungeklärten) Wetten), die Ihrem Spielerkonto gutgeschrieben wurden oder von Ihnen von Ihrem Spielerkonto abgebucht werden während der Zeit, in der das Doppelkonto aktiv war, verfällt diese von Ihnen und kann von Ihrem Spielerkonto abgezogen oder von uns zurückgefordert werden, und Sie werden aufegfordert das Geld zurückzahlen, das vom Doppelkonto abgehoben wurde.

 

 4.9 Sie müssen Ihr Spielerkonto unterhalten und Ihre Daten aktuell halten. Wenn Sie Ihr Spielerkonto schließen möchten, müssen Sie eine Anfrage an Support@Ikibu.com senden. Bei Schließung des Kontos wird jegliches Bonusguthaben annulliert, und jegliches  Einzahlungsguthaben mit einem Betrag von weniger als 3 € / 3 € werden verwendet und zur Finanzierung von verantwortungsbewussten Glücksspielen anderer ähnlicher gemeinnütziger Projekte verwendet.

 

 4.10 Sie können ein geschlossenes Konto erneut eröffnen, indem Sie sich während des Datenaufbewahrungszeitraum an den Kundensupport wenden, wie in der Datenschutzerklärung angegeben.

 

 

 4.11 Gemäß den Bestimmungen unserer Lizenz der Glücksspielkommission sind wir verpflichtet, die Kunden darüber zu informieren, wie wir Geld auf Ihrem Konto halten und in welchem Umfang Geld im Falle einer Insolvenz geschützt wird – siehe

 http://www.gamblingcommission. gov.uk/Consumers/Protection-of-customer-funds.aspx

 Wir halten Kundengelder auf einem separaten Konto von Konten der Unternehmenskassen. Dies bedeutet, dass Schritte unternommen wurden, um Kundengelder zu schützen, es gibt jedoch keine absolute Garantie dafür, dass alle Gelder im Falle einer Insolvenz zurückgezahlt werden. Dies entspricht den Anforderungen der Glücksspielkommission für die Trennung der Kundengelder auf der Ebene: Grundschutz.

 

 4.12 Vorbehaltlich der Einholung einer ausdrücklichen und widerruflichen Einwilligung von Ihnen können wir Sie über Änderungen an der Website sowie über neue Dienste und Werbeaktionen per E-Mail, Telefon und SMS auf dem Laufenden halten. Der Nutzer kann sich jederzeit vom Erhalt solcher Mitteilungen abmelden, indem er eine E-Mail an support@Ikibu.com sendet oder "Mein Konto" - "Meine Daten" wählt.

 

 

 5 ÜBERPRÜFUNG IHRES ZEITALTERS UND IHRER IDENTITÄT

 

 5.1 Sie bestätigen Folgendes:

 

 5.1.1 Sie sind mindestens 18 Jahre alt oder ein höheres Alter, das von für Sie geltenden Gesetzen vorgeschrieben ist (das "gesetzliche Alter"). Bei der Eröffnung eines Kontos müssen Sie bestätigen, dass Sie Volljährig sind. Es ist eine Straftat für jede GB-Person unter 18 Jahren, an Glücksspielen teilzunehmen. Es ist auch eine Straftat für jede kanadische Person unter 19 Jahren, die sich in British Columbia, New Brunswick, Neufundland und Labrador, Nordwestterritorium, Neuschottland, Ontario, Prince Edward Island, Saskatchewan und Yukon Territory aufhält, am Glücksspiel teilzunehmen.

 5.1.2 Die bei der Eröffnung Ihres Spielerkontos angegebenen Daten sind korrekt.

 5.1.3 Sie sind der rechtmäßige Besitzer des Geldes auf Ihrem Spielerkonto.

 5.1.4 Sie sind in einem Gebiet ansässig, das Glücksspiele erlaubt.

 5.1.5 Sie sind nicht in einem beschränkten Gerichtsbezirk ansässig; und

 5.1.6 Das eingezahlte Geld stammt nicht aus unzulässigen Aktivitäten.

 

 5.2 Das Unternehmen erfüllt die Gesetze, Vorschriften und Richtlinien des Vereinigten Königreichs, Maltas und Europas zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Verdächtige Transaktionen werden vom Unternehmen untersucht, und falls erforderlich, erstellt das Unternehmen einen Verdachtsbericht an die zuständigen Behörden in Malta oder im Vereinigten Königreich (oder andere geeignete Behörden) (die "Behörden"), ohne dass Sie oder Ihre Person darüber informiert werden. Darüber hinaus kann die Gesellschaft im Falle verdächtiger Transaktionen die Konten der betreffenden Spieler sperren, blocken oder schließen und jegliches Guthaben in den jeweiligen Spielerkonten einbehalten, wie dies gesetzlich vorgeschrieben ist und / oder von den zuständigen Behörden.

 

 

 5.3 Wir können alle, von Spielern, auf unserer Website durchgeführten Transaktionen prüfen, um Geldwäsche und alle anderen illegalen Aktivitäten zu verhindern.

 

 5.4 Indem Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen, ermächtigen Sie uns zur Durchführung von Prüfungen, die wir von uns selbst verlangen können oder von Dritten (einschließlich Aufsichtsbehörden und Behörden) verlangt werden können, um Ihr Alter, Ihre Identität und Ihre Kontaktdaten zu bestätigen, um Geldwäsche zu verhindern. Überprüfungen ").

 

 5.5 Wir behalten uns das Recht vor, Zahlungen auf Ihr Spielerkonto (einschließlich Einzahlungsguthaben) ein zu behalten oder zurückzuhalten, bis wir sicher sind, dass Ihre Identität, Ihr Alter und Ihr Wohnsitz auf geeignete Weise überprüft wurden.

 

 5.6 Wir müssen Ihr Alter überprüfen. Wenn bei GB-Spielern eine solche Überprüfung nicht innerhalb von 72 Stunden nach Ihrer ersten Einzahlung auf Ihr Spielerkonto zu unserer Zufriedenheit abgeschlossen ist, müssen wir Ihr Spielerkonto einfrieren, bis wir erfolgreich feststellen können, dass Sie über 18 Jahre alt sind alt.

 

 5.7 Bei GB-Spielern ist das Unternehmen auch verpflichtet Auszahlungen zu verhindern, bis Ihre Identität überprüft wurde und falls Ihre Identität nicht von uns nicht innerhalb 72 Stunden seit der Registrierung überprüft, müssen wir Ihr Konto sperren. Wir können Drittanbieter verwenden, um diese Prüfungen in unserem Namen durchzuführen. Indem Sie diesen Bedingungen zustimmen, ermächtigen Sie uns, Ihre personenbezogenen Daten an solche Dritten weiterzugeben, die die Informationen, die wir ihnen zur Verfügung stellen, protokollieren. Für den Fall, dass wir nicht die erforderlichen Informationen von Ihnen erhalten oder Ihre Identität anderweitig nicht überprüft werden können, können wir diese Bedingungen kündigen, Ihr Spielerkonto schließen und auf Verlangen alle Einzahlungsbeträge auf Ihrem Spielerkonto an das Konto zurücksenden. Vorbehaltlich dieser Bedingungen, ist es notwendig, dass wir die Zahlung aller oder eines Teils Ihrer Einzahlunge an Sie verzögern oder zurückhalten, um unsere gesetzlichen und behördlichen Auflagen einschließlich unserer Verpflichtungen zur Verhinderung von Geldwäsche und Betrug zu erfüllen.

 

 5.8 Unter Umständen müssen wir Sie kontaktieren und Sie um weitere Informationen bitten, um die Checks durchführen zu können. Bei GB-Spielern werden wir bei Erreichen kumulierter lebenslanger Einlagen von EUR 2.000 Prüfungen durchführen, um Ihre Identität und Adresse zu überprüfen. Wir können auch Informationen über Ihre Vermögens- und Einkommensquelle anfordern. Bei Nicht-GB-Spielern können wir Identifizierungs- und Verifizierungs-Checks an einem Spieler durchführen, der 2.000 EUR bei kumulierten Einlagen auf Lebenszeit erreicht hat, oder an einem Spieler, der 2.000 EUR in einem zusammenhängenden Zeitraum von 180 Tagen erreicht. Es liegt im alleinigen Ermessen des Unternehmens, über einen risikobasierten Ansatz zu entscheiden, welchen Zeitplan zur Auslösung der Checks zu berücksichtigen ist. Wenn Sie uns solche Informationen nicht zur Verfügung stellen oder nicht geben können oder diese Informationen nicht zufriedenstellend sind, können wir Ihr Spielerkonto gemäß Abschnitt 5.7 sperren oder einschränken, bis Sie uns diese Informationen zur Verfügung gestellt haben und wenn wir die erforderlichen Informationen nicht erhalten Wenn wir Ihre Daten nicht überprüfen können, können wir diese Bedingungen kündigen, Ihr Spielerkonto schließen und auf Verlangen alle Einzahlungsbeträge auf Ihr Konto zurückschicken, wenn wir Ihr Spielerkonto gesperrt oder eingeschränkt haben. Alle Beträge, die nach der Sperrung Ihres Spielerkontos eingezahlt wurden, unterliegen diesen Bedingungen und es sei denn, es ist erforderlich, dass wir Ihnen die Zahlung aller oder einiger Ihrer Einlagenguthaben verzögern oder zurückhalten, um unseren rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen einschließlich dieser nachzukommen unsere Verpflichtungen zur Verhinderung von Geldwäsche und Betrug. Um unsere Prüfungen abzuschließen, bitten wir Sie möglicherweise um:

 

 5.8.1 Reisepass, Personalausweis oder Führerschein zusammen mit einer kürzlich veröffentlichten Stromrechnung (z. B. Gas, Strom, Steuern, Bank- oder Bausparkasse), die nicht älter als drei Monate ist;

 5.8.2 Eigentumsnachweis der Zahlungsmethode - dies kann - abhängig von der verwendeten Einzahlungsmethode - eine Kopie der verwendeten Kreditkarte, ein Screenshot des elektronischen Zahlungsmittels oder eine aktuelle Kontoauszug sein;

 5.8.3 Andere Dokumente, die wir für erforderlich halten, um unsere Checks durchzuführen.

 

 5.9 Unter bestimmten Umständen müssen wir Sie möglicherweise auch dazu auffordern, Informationen zu Ihrer Geldquelle und Ihrer Vermögensquelle anzugeben. Dies beinhaltet die Bereitstellung einer Quelle für die Vermögenserklärung und etwaige Belege für die erklärte Quelle des Vermögens, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Kontoauszüge und Gehaltsabrechnungen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Spielerkonto zu sperren und weitere Einzahlungen und / oder Auszahlungen zu sperren, wenn Sie uns nicht die angeforderten Informationen und Unterlagen zur Verfügung stellen.

 

 5.10 Bei GB-Spielern, wenn sich nach Abschluss der Altersüberprüfung gezeigt hat, dass Sie unter 18 Jahre alt sind, dann:

  

5.10.1 Ihr Spielerkonto wird geschlossen; und
5.10.2 Wir erstatten Ihnen Ihre Einzahlung (mit Ausnahme jeglicher Gewinne) zuzüglich der von Ihnen eingezahlten Beträge, die für (zugesagte) ausstehende (nicht abgewickelte) Wetten ausgegeben werden. Wir werden diese Beträge auf das Konto zurückbringen, von dem sie eingezahlt wurden. Jegliche Bonusguthaben verfallen.

5.11 Wenn Spieler, die nicht GB sind, nicht bestätigen können, dass Sie das gesetzliche Alter erreicht haben, können wir Ihr Spielerkonto sperren. Wenn Sie nachweislich zum Zeitpunkt, an dem Sie Glücksspiel- oder Spieltransaktionen getätigt haben, das gesetzliche Alter überschritten haben, dann gilt Folgendes:

5.11.1 Ihr Spielerkonto wird geschlossen und verbleibende (nicht verbrauchte) Einzahlungsbeträge an Sie ausgezahlt;
5.11.2 Alle Gewinne und / oder Bonusguthaben, die Sie während dieser Zeit angesammelt haben, werden von Ihnem Spielerkonto konfisziert und verfallen, Sie geben den Betrag, der Ihrem Spielerkonto entnommen wurde, an uns zurück;
5.11.3 Alle Gewinne auf Ihrem Spielerkonto werden verfallen.

 

6 INAKTIVITÄT UND LÖSCHUNG VON SPIELERKONTEN

6.1 Wenn Ihr Spielerkonto länger als 30 Monate inaktiv ist (d.h. Sie sind nicht über die Website bei Ihrem Spielerkonto angemeldet) und das Guthaben in Ihrem Spielerkonto null ist, wird Ihr Spielerkonto möglicherweise geschlossen und gelöscht.

6.2 Wenn Ihr Spielerkonto länger als 30 Monate inaktiv ist (d.h. Sie sind nicht über die Website bei Ihrem Spielerkonto angemeldet) und sich in Ihrem Spielerkonto Einzahlungen befinden, behalten wir uns das Recht vor Ihr Spielerkonto zu schliessen. In diesem Fall werden wir versuchen, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, um die Rückgabe von Einzahlungsmitteln an Sie zu veranlassen (vorbehaltlich dieser Bedingungen), es sei denn, es ist erforderlich, dass wir Ihnen die Zahlung ganz oder teilweise verzögern oder zurückhalten. Ihr Einzahlungsguthaben, um unsere gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen (einschließlich unserer Verpflichtungen zur Verhinderung von Geldwäsche und Betrugsbekämpfung) und der Bonusguthaben zu erfüllen, verfallen.

 

 

 6.3 Bei Nicht-GB-Kunden sind wir berechtigt, eine monatliche Kontoführungsgebühr in Höhe von € 5 zu erheben, wenn ein Spielerkonto länger als 12 Monate inaktiv ist (d.h. wenn über die Website kein Login durchgeführt wird), mit Beginn des 13. Monats. Nach 12 Monaten ununterbrochener Inaktivität senden wir Ihnen eine Erinnerungs-E-Mail an die E-Mail-Adresse, die in den Details Ihres Spielerkontos gespeichert ist. Nach Erhalt dieser Erinnerungsmail haben Sie 30 Tage Zeit, um sich in Ihr Spielerkonto einzuloggen und Geld abzuheben. Wenn innerhalb dieses Zeitraums von 30 Tagen kein Login registriert wird, werden Bonusguthaben in Höhe von € 5 des Einzahlungsguthabens oder bei Fehlen von Einzahlungsguthaben vom Restbetrag abgezogen. Wenn der Restbetrag weniger als 5 € beträgt, wird der gesamte Betrag abgezogen. Ab dem 12. Monat der Inaktivität wird eine monatliche Gebühr in Höhe von 5 € erhoben, die entsprechend vom Echtgeld- oder Bonusguthaben des Spielerkontos abgezogen wird. Sofern das Konto aufgrund eines bestimmten Zeitraums des Selbstausschlusses nicht aktiv ist, werden in diesem Zeitraum keine Gebühren für die Inaktivität erhoben und 30 Tage nach Ablauf des bestimmten Zeitraums für den Selbstausschluss wieder aufgenommen.

 

 6.4 Wenn Ihr Spielerkonto 30 Monate lang nicht aktiv ist, müssen wir Ihr Spielerkonto schliessen. Das verbleibende Guthaben wird von uns fünf (5) Jahre für Sie aufbewahrt.

 

 6.5 In Bezug auf Kontoauflösungen müssen Sie sicherstellen, dass der Einzahlungsguthaben Ihres Kontos abgebucht wurde, bevor Sie Ihren Antrag stellen. Wenn Sie ein Guthaben von 3 € oder weniger oder einen entsprechenden Gegenwert in der Währung halten, ziehen wir diesen Betrag automatisch von Ihrem Konto ab und schließen das Konto. Alle verbleibenden Bonusguthaben werden bei Kontoauflösung storniert.

 

 7 BENUTZERNAME, PASSWORT UND KUNDENINFORMATIONEN

 

 7.1 Nachdem Sie Ihr Spielerkonto eröffnet haben, dürfen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort (absichtlich oder aus Versehen) nicht an Dritte weitergeben. Wenn Sie Ihre Spielerkontodaten verloren oder vergessen haben, können Sie Ihr Passwort abrufen, indem Sie auf "Passwort vergessen" klicken. Link unterhalb des Login-Portals.

 

 7.2 Spieler, die sich mit BankID oder ähnlichen e-ID-Überprüfungssystemen anmelden, können sich mit BankID bei der Site anmelden. Die Spieler bewahren Informationen über ihre BankID oder andere E-ID-Bestätigungsnummern auf und sind für die Sicherheit dieser Daten allein verantwortlich.

 

 

 7.3 Wir haften nicht für die unbefugte Nutzung Ihres Spielerkontos aus Gründen, die uns nicht direkt zurechenbar sind. Sie sind allein für die Verwendung und den Betrieb Ihres Spielerkontos, sowie für die Sicherheit der Anmeldeinformationen für den Zugriff auf Ihr Spielerkonto verantwortlich.

 

 

 8 Einzahlungen auf Ihr Spielerkonto

 

 8.1 Wenn Sie über die Website an Wetten oder Spielen teilnehmen möchten, müssen Sie Geld auf Ihr Spielerkonto einzahlen, mit dem Sie Wetten platzieren oder Spiele spielen können.

 

 8.2 Einzahlungen erfolgen durch Überweisung von Geld auf das Konto der Gesellschaft mit den auf der Website angegebenen Zahlungsmethoden. Zu den derzeit verfügbaren Zahlungsmethoden gehören Debitkarten, Kreditkarten, E-Wallet-Zahlungen, Prepaid-Karten, Instant Banking, Fast Bank Transfers und Bank Transfers. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die akzeptierten Zahlungsmethoden nach eigenem Ermessen zu ändern. Die Gesellschaft behält sich außerdem das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten nur unter der Voraussetzung bestimmter Bedingungen zu akzeptieren. Das Unternehmen garantiert nicht, dass alle Zahlungsarten jederzeit verfügbar sind. Um zu überprüfen, welche Zahlungs- und Auszahlungsmethoden derzeit verfügbar sind, und wie hoch der Mindesteinzahlungsbetrag und die Transaktionsgebühren für die Bearbeitung sind, besuchen Sie bitte unsere Registerkarte Einzahlung auf der Hauptseite unserer Website. Nachfolgend finden Sie eine Anleitung zur Transaktionszeit für jede Zahlungsmethode:

 

 E-Wallets (wie Skrill, Neteller, ecoPayz und mehr): Sofort

 

 Prepaid-Karte (z. B. paysafecard): Sofort

 

 Banküberweisung: Zwischen 2 - 5 Arbeitstagen

 

 Kreditkarten: Sofort

 

 

 8.3 Wir akzeptieren weder Bargeld noch Schecks.

 

 

 8.4 Mit der Einzahlung von Geld erklären Sie sich damit einverstanden, keine Rückzahlungen einzufordern oder anderweitig Einzahlungen auf Ihr Spielerkonto zu stornieren, und Sie verpflichten sich dazu, uns alle angemessenen Kosten zu erstatten, die uns im Zusammenhang mit einer Rückbuchung, oder Stornierung eventueller Einlagen erstehen.

 

 8.5 Die Gesellschaft kann Ihrem Spielerkonto unter bestimmten Umständen so genanntes Bonusgeld Ikibuchreiben (das Teil eines Bonusguthabens auf Ihrem Konto sein wird). Bevor wir Ihrem Spielerkonto Bonusgeld Ikibuchreiben, müssen Sie die Bedingungen lesen und akzeptieren, unter denen Sie das Bonusgeld oder die Promotion erhalten. Wir werden Sie entweder über die E-Mail-Adresse, mit der Sie Ihr Konto registriert haben, oder über ein Popup-Fenster über diese Bedingungen informieren. Wir können jederzeit eine Reihe von Werbeaktionen auf der Website durchführen. Wenn Sie eine der Bedingungen für unsere Werbeaktionen prüfen möchten, lesen Sie bitte die Allgemeinen Bonusbedingungen in der Fußzeile der Website.

 

 8.6 Jegliche Bonusguthaben werden getrennt von den Einzahlungsguthaben, die in Ihrem Spielerkonto angezeigt werden. Bonusguthaben können nur ausgezahlt werden, wenn sie in echte Cash-Gewinne umgewandelt wurden, die Teil Ihrer Einlagen sind. Wenn Ihr Spielerkonto sowohl Einzahlungen als auch Bonusguthaben enthält, ist dies die Reihenfolge, in der das Geld für den Einsatz eingesetzt wird:

 

 1 / Zunächst werden die zur Auslösung des Bonus erforderlichen Einzahlungsbeträge von Ihren Einzahlungsguthaben (sofern verfügbar) abgezogen (d.h., wenn Sie £ 100 / € 100 (oder eine andere Währung oder einen anderen Wert), um einen Bonus zu erhalten, und in Ihrem Einlageguthaben sind £ 100/ 100 € oder mehr, dann werden diese £ 100 / 100 € zuerst von Ihren Einlagenguthaben abgezogen. Die, auf diese Weise abgezogenen Einzahlungsbeträge, werden bei jedem Einsatz zuerst verwendet. Wenn Sie zur Auslösung des Bonus keine Eigenmittel einzahlen müssen oder keine solche Bonusvereinbarung gilt, gelten 2 / und 3 /.

 

 2 / Zweitens werden alle verfügbaren Bonus-Fonds verwendet; und

 

 3 / Drittens werden etwaige verbleibende Einlagen verwendet.

 

 

 Spezifische Bonus- und Promotionsbedingungen werden auf der Website in Verbindung mit dem Start eines Bonus oder einer Promotion veröffentlicht. Wenn Sie beantragen, alle oder einen Teil der zur Aktivierung einer Werbeaktion oder eines Bonus verwendeten Einzahlungsbeträge zurückzuziehen, bevor Sie die für einen Bonusfonds geltenden Bedingungen und Bedingungen erfüllen (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Umsatzbedingungen) oder anderweitig während einer Werbeaktion ist der Bonus aktiv oder in Ihrem Spielerkonto ausstehend. Sie verwirken alle Bonus-Mittel in Ihrem Spielerkonto, die der jeweiligen Promotion oder dem Bonus in vollem Umfang zugeordnet sind. Alle von Ihnen eingezahlten Einzahlungsfonds, die nicht mit einem Bonus verbunden sind (dh, der nicht erforderlich war, um Bonusfonds zu beanspruchen oder an einer Werbeaktion teilzunehmen), können jederzeit abgezogen werden und haben keinen Erfolg bei der Verwirkung eines Bonusfonds.

 

 8.7 Ihr Spielerkonto ist kein Bankkonto und daher nicht durch ein Bankversicherungssystem versichert, garantiert, gesponsert oder anderweitig geschützt. Darüber hinaus wird jegliches Geld, das bei uns in Ihrem Spielerkonto eingezahlt wird, nicht verzinst.

 

 8.8 In Bezug auf Einzahlungen auf Ihr Spielerkonto dürfen Sie nur Debit- und Kreditkarten sowie andere Zahlungsmethoden verwenden, die gültig sind und Ihnen rechtmäßig gehören.

 

 8.9 Einzahlungen auf Ihr Spielerkonto können in einer Reihe von zulässigen Währungen vorgenommen werden, die Sie bei der Registrierung ausgewählt haben. Einzahlungen auf Ihr Spielerkonto erfolgen in, der bei der Registrierung gewählten, Währung. Wenn Sie über ein Konto bei einer Bank oder einem Zahlungsdienstleister einbezahlen, das auf eine andere als die mit Ihrem Spielerkonto verknüpfte Währung lautet, können Sie sich bewusst sein, dass Konversionsgebühren anfallen können, die von Ihrer Bank oder Ihrem Zahlungsdienstleister erhoben werden. Wir bieten keine Möglichkeit zur Währungsumrechnung. Sollten Sie Streitigkeiten bezüglich der Währungsumrechnungskurse haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Bank oder Ihren Zahlungsdienstleister.

 

 

 8.10 Wenn Sie Einzahlungen auf Ihr Spielerkonto mit einer Zahlungsmethode vornehmen, die einer anderen Person (einem Dritten) gehört, behalten wir uns das Recht vor, weitere Informationen und Unterlagen von Ihnen und von der anderen Person (dem Dritten) anzufordern, um zu bestätigen, dass Sie dies sind ordnungsgemäß zur Verwendung dieser Zahlungsmethode berechtigt. Wir werden Ihr Spielerkonto sperren, so dass keine Einzahlungen oder Auszahlungen vorgenommen werden können, bis wir überzeugt sind, dass Sie ordnungsgemäß berechtigt sind, die betreffende Zahlungsmethode zu verwenden. Wenn Sie nicht in der Lage sind, uns einen zufriedenstellenden Nachweis Ihrer Befugnis zur Verwendung der Zahlungsmethode der anderen Person (des Drittpartners) zu erbringen, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Spielerkonto zu schließen. Gewinne und Bonusgelder werden von Ihnen konfisziert und verfallen, sowie von Ihnen zugesagte Gelder für Wetten, die zum jeweiligen Zeitpunkt noch nicht abgerechnet werden. Wir behalten uns auch das Recht vor, die Zahlung eines Einlageguthabens bei Erhalt einer Auszahlungsanforderung von Ihnen zu verzögern oder zurückzuhalten, um unsere gesetzlichen und behördlichen Auflagen zu erfüllen.

 

 

 

 9 AUSZAHLUNGEN VON IHREM KONTO

 

 9.1 Sie können jederzeit alle oder einen Teil Ihrer Einlagen zurückziehen, und wir werden stets bemüht sein, Ihre Auszahlung innerhalb von fünf (5) Tagen nach der Anforderung zu genehmigen, vorausgesetzt,

 

 9.1.1 Alle Zahlungen, die auf Ihr Spielerkonto eingehen, wurden bestätigt, und keine Zahlungen wurden zurückgebucht, storniert oder auf andere Weise storniert.

 9.1.2 Alle in Absatz 5 genannten Kontrollen wurden durchgeführt.

 9.1.3 Nur für Nicht-GB-Spieler - Sie haben mindestens eine Einzahlung auf Ihr Spielerkonto vorgenommen und den eingezahlten Betrag mindestens einmal vollständig eingesetzt. Wenn Sie den Einzug von Einzahlungen beantragen, ohne sie mindestens einmal umsetzen, wird dies geprüft und die Bearbeitung des Einzugs verzögert, bis wir überzeugt sind, dass der Einzug kein rechtliches oder regulatorisches Risiko für uns darstellt.

 9.1.4 Wir sind ansonsten nicht verpflichtet, die Zahlung aller oder einiger Ihrer Einlagenguthaben an Sie zu verzögern oder zurückzuhalten, um unsere gesetzlichen oder behördlichen Auflagen zu erfüllen, und wir legen keine Unterlagen von Ihnen gemäß den Checks vor.

 9.1.5 Die Auszahlung übersteigt den Mindestauszahlungsbetrag von 10 € oder den Gegenwert in einer anderen Währung. Bei GB-Spielern entspricht der Mindestauszahlungsbetrag dem Mindesteinzahlungsbetrag. Bei Nicht-GB-Spielern beziehen Sie sich bitte auf Ihre ausgewählte Zahlungsmethode in der Kasse.

 

 9.2 Wir werden versuchen, Ihre Anfrage bezüglich Zahlungsart und Währung Ihrer Auszahlung zu berücksichtigen. Dies kann jedoch nicht garantiert werden. Wenn wir (nach unserem freien Ermessen) nichts anderes vereinbaren, werden alle Auszahlungen nur auf das gleiche Konto überwiesen, von dem das auf das Konto des Spielers eingezahlte Geld stammt. Wir behalten uns das Recht vor, eine Gebühr in Höhe unserer eigenen angemessenen Kosten (einschließlich der Kosten für die Einlagen) für nicht gezahlte Auszahlungen zu erheben.

 

 9.3 Ein Spieler kann keine Bonusguthaben auf andere Weise als gemäß den für die jeweiligen Bonusguthaben geltenden Bedingungen abheben.

 

 9.4 Sie sind dafür verantwortlich, dass Sie Ihre Gewinne und Verluste Ihrer lokalen Steuer oder sonstigen Behörde melden.

 

 9.5 Die Auszahlungsfristen hängen vom Überprüfungsstatus des Kunden ab. Als Teil unserer Lizenzanforderungen müssen wir einen Nachweis über die Identität des Kunden, einen Nachweis der Anschrift, einen Nachweis des Eigentums der Zahlungsmethode, einen Nachweis der Geldquelle und / oder einen Nachweis der Vermögensquelle unter bestimmten Umständen sammeln. Dies kann sich auf die Genehmigungszeiten von Rücknahme-Bearbeitung auswirken. Sobald eine Auszahlung genehmigt wurde, können Kunden davon ausgehen, dass die Gelder in den folgenden Fristen erreicht werden.

 • Auszahlung per Visa und MasterCard: 1-3 Werktage• Auszahlungen per Überweisung: 1-3 Werktage• E-wallet-Auszahlungen: Am selben Tag

 9.6 Wenn Ihr Spielerkonto aus anderen Gründen als zur Einhaltung unserer Kundenüberprüfungsmaßnahmen für einen bestimmten Zeitraum inaktiviert, geschlossen, gesperrt oder ausgeschlossen wurde, können Sie sich an unser Support-Team wenden, um die Rücknahme eventuell noch vorhandener Einlagen zu beantragen in Ihrem Spielerkonto. Unser Support-Team wird solche Anfragen prüfen und wir werden Sie (vorbehaltlich gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Verpflichtungen) mit Informationen darüber kontaktieren, wie die Einlagenfonds an Sie zurücküberwiesen werden. Sie müssen eine Reihe von Sicherheitsfragen beantworten, damit wir überprüfen können, ob Sie der rechtmäßige Eigentümer Ihres Spielerkontos sind. Wenn es Streit um Ihr Spielerkonto oder die darin enthaltenen Beträge gibt:

 wird der Streitfall gemäß unserer Beschwerdepolitik behandelt, wie in Abschnitt 23 dieser Bedingungen beschrieben. Eine detailliertere Beschwerdepolitik kann Ihnen auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. 9.7 In Bezug auf Geldabhebungen von Ihrem Spielerkonto dürfen Sie nur Debit- und Kreditkarten sowie andere Zahlungsmethoden verwenden, die gültig sind und Ihnen rechtmäßig gehören.

 9.8 Auszahlungen von Ihrem Spielerkonto können in einer Reihe zulässiger Währungen vorgenommen werden, die der Benutzer bei der Registrierung ausgewählt hat. Auszahlungen von Ihrem Spielerkonto erfolgen in der bei der Registrierung gewählten Währung. Wenn Sie von einem Konto bei einer Bank oder einem Zahlungsdienstleister abziehen, das auf eine andere als die mit Ihrem Spielerkonto verknüpfte Währung lautet, können Sie sich bewusst sein, dass Ihnen von Ihrer Bank oder Ihrem Zahlungsdienstleister erhobene Umtauschgebühren entstehen können. Wir bieten keine Möglichkeit zur Währungsumrechnung. Sollten Sie Streitigkeiten bezüglich der Währungsumrechnungskurse haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Bank oder Ihren Zahlungsdienstleister.

 

 

 10 WETTEN ODER SPIELEN

 

 10.1 Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass die Details, der von Ihnen getätigten Transaktion, korrekt sind. Obwohl das Unternehmen bestrebt ist, sicherzustellen, dass die auf seiner Website verfügbaren Informationen korrekt sind, übernimmt das Unternehmen keine Haftung für Fehler oder veraltete, falsche oder unvollständige Informationen, einschließlich (ohne Einschränkung) der auf der Website oder der Website zur Verfügung gestellten Ergebnisse Genauigkeit aller Ergebnisse, Statistiken und Zwischenergebnisse während In-Play-Wetten. Informationen zur Abrechnung von Wetten finden Sie in unseren Wettregeln, die Sie in der Fußzeile der Website finden. Zum Zweck von In-Play- oder In-Running-Wetten sollte der Spieler sich bewusst sein, dass Live-Übertragungen verzögert werden können und dass die Verzögerung zwischen den Spielern und den Ereignissen unterschiedlich sein kann.

 10.2 Auf der Website können Sie auf den Transaktionsverlauf der letzten 90 Tage zugreifen.

 10.3 Wir behalten uns das Recht vor, die von Ihnen angeforderte Wette oder Transaktion jederzeit ganz oder teilweise nach unserem alleinigen Ermessen abzulehnen. Eine Wett- oder Wetttransaktion wird von uns nicht akzeptiert, bis der dem Einsatz entsprechende Betrag vom entsprechenden Konto Ihres Spielerkontos abgezogen wird.

 10.4 Sobald Ihre Wette oder Wette akzeptiert wurde, können Sie die Wette oder Wette nicht ohne unsere schriftliche Zustimmung stornieren.



11 Kollusion, Betrügen, Betrug und strafbare Handlungen


11.1 Die folgenden Aktivitäten sind nicht zulässig und stellen einen wesentlichen Verstoß gegen diese Bedingungen dar:


11.1.1 Zusammenarbeit mit Dritten;

11.1.2 Verwendung eines unfairen Vorteils oder Einflusses (im Allgemeinen als Cheating bezeichnet), einschließlich der Nutzung eines Fehlers, einer Lücke oder eines Fehlers in unserer Software, der Verwendung automatisierter Abspielgeräte (manchmal auch als "Bots" bezeichnet);

11.1.3 betrügerische oder illegale Aktivitäten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung einer gestohlenen, geklonten oder anderweitig nicht autorisierten Kredit- oder Debitkarte, als Geldquelle;

11.1.4 Teilnahme an kriminellen Aktivitäten, einschließlich Geldwäsche;

11.1.5 Übertragung von Geld von einem Spielerkonto auf ein anderes; und / oder

11.1.6 Durchführen von Kontobetrug, Verwendung von doppelten Konten, Manipulation unserer Software oder Website, Ausnutzung von Schlupflöchern oder anderen technischen Formen des Missbrauchs oder sonstigem Verhalten, das absichtlichen Betrug darstellt.


11.2 Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um solche Aktivitäten zu verhindern; sie erkennen und sicherstellen, dass die relevanten Akteure angemessen behandelt werden. Wir können das Wissen oder den Verdacht einer Straftat bei den zuständigen Behörden melden, wir können Ihr Spielerkonto sperren oder schließen, Ihre Gewinne und etwaige Bonus-Guthaben (die von Ihnen verwirkt werden) und in bestimmten Fällen in Erfüllung unserer gesetzlichen und rechtlichen Vorschriften konfiszieren Verpflichtungen, sperren den Zugang zu dem Guthaben, bis uns die Behörden über das weitere Vorgehen informieren. Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die Sie oder ein anderer Spieler aufgrund eines der in Absatz 11.1 oben beschriebenen Verhalten erleiden können. Alle Maßnahmen, die wir in Bezug auf dasselbe Verhalten ergreifen, liegen in unserem alleinigen Ermessen.


11.3 Wenn Sie den Verdacht haben, dass eine Person betrogen wird, betrügt oder betrügerische Aktivitäten ausführt, melden Sie uns dies bitte per E-Mail an support@Ikibu.com.


11.4 Wir behalten uns das Recht vor, die zuständigen Behörden, andere Betreiber von Online-Glücksspielen oder Glücksspielen, andere Online-Diensteanbieter und Banken, Kreditkartenunternehmen, elektronische Zahlungsanbieter oder andere Finanzinstitute über Ihre Identität und über mutmaßliche rechtswidrige, betrügerische oder unlautere Aktivitäten zu informieren Sie stimmen zu, uneingeschränkt mit uns zusammenzuarbeiten, um derartige Aktivitäten zu untersuchen.



 

 12 ANDERE VERBOTENE AKTIVITÄTEN

 12.1 Sie sollten die Website nicht für Zwecke verwenden, die als diffamierend, missbräuchlich, obszön, rassistisch, sexistisch, diskriminierend oder anstößig angesehen werden. Sie dürfen keine missbräuchliche oder aggressive Sprache oder Bilder verwenden. eine andere Person, einschließlich anderer Benutzer, schwören, bedrohen, belästigen oder missbrauchen oder sich gegenüber den Mitarbeitern des Unternehmens, die zur Bereitstellung der Website oder der Kundendienste eingesetzt werden, auf eine solche Weise verhalten.

 12.2 Sie dürfen die Website nicht verfälschen, die Website mit Informationen überfluten, um die Funktion der Website nicht zu aktivieren, und keine Funktionen verwenden, die die Funktion der Website beeinträchtigen können, beispielsweise (jedoch nicht beschränkt auf) Freigabe oder Verbreitung Viren, Würmer, Logikbomben oder ähnliches. Jegliche mehrfache Einreichung oder Spam ist strengstens untersagt. Sie dürfen keinerlei Informationen in irgendeiner Form, die auf der Website enthalten sind, stören, entfernen oder anderweitig verändern.

 12.3 Sie dürfen die Website nur zur persönlichen Unterhaltung nutzen und dürfen die Website oder Teile davon in keiner Form ohne unsere ausdrückliche Zustimmung reproduzieren.

 12.4 Sie dürfen nicht versuchen, einen unberechtigten Zugriff auf die Website, die Server, auf denen die Website gespeichert ist, oder einen mit der Website verbundenen Server, Computer oder Datenbank zu erhalten. Sie dürfen die Website nicht durch einen Denial-of-Service-Angriff oder ähnliches angreifen. Jeder Verstoß gegen diese Bestimmung wird den zuständigen Strafverfolgungsbehörden gemeldet und wir werden mit diesen Behörden zusammenarbeiten, indem wir Ihnen Ihre Identität mitteilen. Im Falle eines solchen Verstoßes erlischt Ihr Recht zur Nutzung der Website sofort.

 12.5 Wir haften nicht für Verluste oder Schäden, die durch einen nicht möglichen Service, Viren oder anderes technologisch schädliches Material verursacht werden, das Ihre Computerausrüstung, Computerprogramme, Daten oder anderes proprietäres Material durch Ihre Nutzung der Website infizieren kann oder zum Herunterladen von Material, das auf einer solchen Website oder auf einer mit der Website verlinkten Website angezeigt wird.

 12.6 Es ist verboten, Konten von anderen Spielern zu verkaufen, zu übertragen und / oder zu erwerben.

 



 13 VERSCHLUSS UND BEENDIGUNG

 

 13.1 Im Interesse der Sicherheit ist es die Unternehmensrichtlinie, dass, wenn in Ihrem Spielerkonto seit dreißig Monaten kein Login aufgezeichnet wurde (ein "inaktives Konto"), vorbehaltlich der Absätze 6.1, 6.2, 6.3 und 6.53, der Restbetrag überwiesen wird an Sie. Das Spielerkonto wird geschlossen. Wenn Sie nicht zufriedenstellend geortet werden können, werden verbleibende Einlagen auf diesem Konto auf ein Sperrkonto überwiesen, auf dem das Guthaben für einen Zeitraum von fünf Jahren aufbewahrt wird. Nach Ablauf der fünf (5) Jahres-Periode wird die Gesellschaft die Gelder für verantwortungsbewusstes Spielen verwenden und bereit stellen.

 

 13.2 In Verbindung mit GB-Playern und Nicht-GB-Playern wird Ihr inaktives Konto (30 Monate ohne Anmeldung eines Logins) mit einer schriftlichen Benachrichtigung (oder einem Benachrichtigungsversuch) unter Verwendung Ihrer Kontaktdaten gekündigt.

 

 13.3 Im Falle einer solchen Kündigung durch uns, außer wenn eine solche Schließung und Kündigung gemäß Paragraph 11 (Absprachen, Betrug, Betrug und kriminelle Aktivitäten) oder Paragraph 18 (Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen) dieser Bedingungen erfolgt, werden wir Ihnen auf Ersuchen von Ihnen etwaige Einzahlungen auf Ihr Spielerkonto zurückzahlen. Vorausgesetzt, für den Fall, dass der Betrag der Einlagen einen Betrag von weniger als € 3 / £ 3 aufweist, werden diese Mittel verwendet und zur Finanzierung einer verantwortungsvollen Glücksspiel-Wohltätigkeitsorganisation oder eines anderen Projekts verwendet.


13.4 Die Gesellschaft kann die Eröffnung eines Kontos ablehnen oder sich dafür entscheiden, ein bereits eröffnetes Spielerkonto nach eigenem Ermessen zu schließen. Ungeachtet dessen werden alle vertraglichen Verpflichtungen, die bereits eingegangen oder eingegangen wurden, gemäß diesen Bedingungen eingehalten.



 14 ÄNDERUNG DER WEBSITE

 

 14.1 Wir können nach eigenem Ermessen jedes der über die Website angebotenen Produkte jederzeit hinzufügen, entfernen oder ändern.

 

 15 IT-FEHLER ODER UNTERBRECHUNG

 

 15.1 Bei unerwarteten Systemfehlern, Fehlern oder Fehlern in der Software oder Hardware, die wir zur Bereitstellung der Website verwenden, werden wir unverzüglich Maßnahmen zur Behebung des Problems ergreifen.

 

 15.2 Wir übernehmen keine Haftung für IT-Ausfälle, die durch Ihre für den Zugriff auf die Website verwendeten Geräte oder durch Fehler verursacht werden, die Ihren Internet Service Anbieter betreffen.

 

 

 16 FEHLER ODER AUSLASSUNGEN

 

 16.1 Eine Reihe von Umständen kann auftreten, wenn eine Wette oder Umsetzung von uns irrtümlich angenommen oder eine Zahlung geleistet wird.

 

 16.2 Weder wir (einschließlich unserer Direktoren, Mitarbeiter, Partner oder Vertreter) noch unsere Partner oder Lieferanten haften für Verluste, einschließlich (ohne Einschränkung) den Verlust von Bonusguthaben oder Gewinnen, die sich aus einem Fehler von uns oder einem Fehler von Ihnen ergeben. Sie verfallen jegliche Bonusgelder oder Gewinne, die sich aus einem solchen Fehler ergeben. In einem solchen Szenario wird der Einsatz oder das Spiel Ihrem Spielerkonto gutgeschrieben.

 

 

 17 AUSSCHLUSS UNSERER HAFTUNG

 

 17.1 Ihr Zugriff auf, und die Verwendung, der über die Website angebotenen Produkte, erfolgt auf eigenes Risiko.

 

 17.2 Wir werden die Website mit angemessener Sachkenntnis und Sorgfalt und im Wesentlichen wie in den Bedingungen beschrieben bereitstellen. Wir machen keine anderen Zusagen oder Garantien für die Website oder, die über die Website angebotenen Produkte und schließen hiermit (soweit gesetzlich zulässig), alle implizierten Garantien in Bezug auf diese Website aus.

 

 17.3. Wir haften Ihnen nicht für Verträge, unerlaubte Handlungen (einschließlich Fahrlässigkeit) oder anderweitig für Geschäftsverluste, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf den Verlust von Daten, Gewinnen, Erträgen, Geschäften, Möglichkeiten, Goodwill, Ruf oder Geschäftsunterbrechung oder für Verluste in Bezug auf Ihre Nutzung der Website.

 

 

 

 18 VERLETZUNG DER BEGRIFFE

 

 18.1 Sie müssen uns für alle Ansprüche, Verbindlichkeiten, Kosten (einschließlich Anwaltskosten) und sonstige Kosten, die sich aus Ihrem Verstoß gegen eine der Bedingungen ergeben können, vollständig entschädigen.

 18.2 Bei einem wesentlichen Verstoß gegen die Bedingungen behalten wir uns das Recht vor, sind jedoch nicht verpflichtet:

 18.2.1 Ihnen (unter Verwendung Ihrer Kontaktinformationen) mitteilen, dass Sie einen Verstoß gegen die entsprechende Handlung oder das Nichttätigwerden haben;18.2.2 Sperren Ihr Spielerkonto, damit Sie keine Wetten platzieren oder Spiele auf der Website spielen können.18.2.3 Schließen Ihr Spielerkonto mit oder ohne vorherige Ankündigung von uns;18.2.4 Beschlagnahmung, und Sie verwirken das Konto Ihres Spielerkontos, oder (falls zutreffend) erhalten von Ihnen den Bonusbetrag und alle Gewinne aus Ihrem Spielerkonto, die Sie von uns ausgezahlt haben, in einem solchen Fall Bonusguthaben und / oder Gewinne werden auf Verlangen an uns zurückgegeben; und18.2.5 Wenn wir eine Anfrage von Ihnen erhalten, geben Sie die Einzahlungsbeträge (abzüglich aller Gewinne) an das Konto (die Konten) zurück, von dem sie eingezahlt wurden, abzüglich angemessener Gebühren und vorbehaltlich dieser Geschäftsbedingungen sowie aller rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen, die wir einhalten müssen.

 18.3 Jeder Verstoß gegen die Abschnitte 4.2.1, 4.8, 11, 12, 29.3, 32.3, 32.4, 32.5, 32.6, 32.7 und 33.2 gilt als wesentlicher Verstoß.

 

 19 RECHTE DES GEISTIGEN EIGENTUMS

 19.1 Das gesamte Website-Design, Texte, Grafiken, Musik, Ton, Fotos, Videos, deren Auswahl und Anordnung, Software-Compilations, zugrunde liegender Quellcode, Software und alles andere auf der Website enthaltene Material unterliegen dem Urheberrecht und anderen Eigentumsrechten sich in unserem Besitz befinden oder in Lizenz von Rechteinhabern Dritten verwendet werden. In dem Umfang, in dem jegliches auf der Website enthaltene Material heruntergeladen oder gedruckt werden kann, kann dieses Material nur auf einen einzelnen Computer heruntergeladen werden, und gedruckte Teile können nur für Ihren persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch gedruckt werden.

 19.2 Unter keinen Umständen darf die Nutzung der Website jedem Benutzer ein Interesse an irgendwelchen geistigen Eigentumsrechten (zum Beispiel Urheberrechten, Know-how oder Markenzeichen) gewähren, die sich im Eigentum von uns oder Dritten befinden.

 19.3 Es werden keinerlei Rechte zur Verwendung oder Vervielfältigung von Handelsnamen, Marken oder Logos auf der Website eingeräumt, sofern dies nicht ausdrücklich in Übereinstimmung mit den Nutzungsbedingungen zulässig ist.

 

 

 

 20 IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN

 

 20.1 Wir sind gemäß dem Datenschutzgesetz von 2018 (Kapitel 586 der Gesetze von Malta) und dem Datenschutzgesetz von 2018 (UK) sowie der Allgemeinen Datenschutzverordnung (bei dessen Inkrafttreten) zur Einhaltung verpflichtet Datenschutzanforderungen in der Art und Weise, in der wir bei der Nutzung der Website von Ihnen gesammelte persönliche Informationen verwenden. Daher nehmen wir unsere Verpflichtungen in Bezug auf die Art und Weise, in der wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, sehr ernst.

 

 20.2 Wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, ist in unserer Datenschutzerklärung aufgeführt.

 

 

 21 VERWENDUNG VON COOKIES AUF DER WEBSITE

 21.1 Die Website verwendet "Cookies", um die Funktionalität der Website zu unterstützen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Zugriff auf die Website auf Ihren Computer heruntergeladen wird und die es uns ermöglicht, zu erkennen, wann Sie zur Website zurückkehren. Informationen zum Löschen oder Kontrollieren von Cookies finden Sie unter www.aboutcookies.org. Bitte beachten Sie, dass Sie durch das Löschen unserer Cookies oder das Deaktivieren zukünftiger Cookies möglicherweise nicht auf bestimmte Bereiche oder Funktionen der Website zugreifen können.

 21.2 Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in der Cookie-Mitteilung.

 

 

 22 BESCHWERDEN UND HINWEISE

 

 22.1 Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich der Website einreichen möchten, sollten Sie, sobald dies vernünftigerweise möglich ist, den Kundendienst über die LiveChat-Funktion auf unserer Website unter www.Ikibu.com kontaktieren. Oder setzen Sie sich per E-Mail mit dem Support in Verbindung Support@Ikibu.com.

 

 22.2 Beschwerdeverfahren -

 

 22.2.1 Beschwerden können nur bei Vorfällen eingereicht werden, die nicht länger als sechs (6) Monate ab dem Datum der Beschwerde stattgefunden haben.

 

 22.2.2 Innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt Ihrer Beschwerde werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen und bestätigen, dass wir Ihre Beschwerde erhalten haben, die Einzelheiten Ihrer Beschwerde bestätigen und Ihnen auf Anfrage eine Kopie dieses Verfahrens zur Verfügung stellen. Ein Agent protokolliert Ihre Nachricht, untersucht Ihre Beschwerde und reagiert darauf. Wir bemühen uns, Ihnen so schnell wie möglich eine substantielle Antwort auf Ihre Beschwerde zu geben und versuchen, Ihre Beschwerde innerhalb von fünf Arbeitstagen nach Erhalt der Beschwerde zu lösen.

 

 22.3 Während wir uns bemühen werden, die Beschwerde früher zu lösen, beträgt die maximale Dauer für die Bearbeitung einer Beschwerde acht (8) Wochen. Falls wir eine Angelegenheit nicht aufgrund eines von Ihnen geforderten Inputs lösen können und uns diese Informationen nicht innerhalb eines Zeitraums von sieben (7) Tagen ab dem Datum der Anfrage übermittelt haben, unterbrechen wir die „Zeit“ für jede zusätzliche Verzögerung nach den ersten sieben (7) Tagen.

 

 22.4. Wenn Ihr Anliegen zu diesem Zeitpunkt noch nicht gelöst ist, können Sie die Beschwerde eskalieren, indem Sie die Angelegenheit schriftlich an den Leiter der Kundenabteilung unter support@Ikibu.com weiterleiten. Wir möchten Sie während des gesamten Prozesses auf dem Laufenden halten. Der Leiter des Customer Operations wird Ihnen die Entscheidung geben, die die letzte Phase unseres internen Beschwerdeverfahrens darstellt. Wir möchten sicherstellen, dass das gesamte Beschwerdeverfahren nicht länger als acht Wochen ab Erhalt einer Beschwerde dauert.

 

 22.5 Wenn sich Ihre Beschwerde auf das Ergebnis einer Glücksspieltransaktion bezieht und nicht innerhalb von acht (8) Wochen nach Erhalt der Beschwerde durch unser internes Beschwerdeverfahren zu Ihrer Zufriedenheit gelöst wird (unter Berücksichtigung etwaiger Erweiterungen, die aufgrund von Pausen in der „Zeit“ gemacht wurden), werden wir Ihnen schreiben, um zu erklären, wie Sie Ihre Beschwerde an die von uns beauftragte unabhängige Alternative Dispute Resolution (ADR) weiterleiten können, deren Details: Independent Betting Adjudication Service. Adresse: PO Box 62639, London, EC3P 3AS, Großbritannien E-Mail: adjudication@ibas-uk.co.uk. Faxnummer: +44 02073475882. Telefonnummer: +44 02073475883.

 

 22.6 Alternative Dispute Resolution (ADR) - Bei ADR werden ungelöste Streitfälle zur Entscheidung an einen unabhängigen Dritten verwiesen. Die Nutzung dieses Dienstes gemäß diesen Bedingungen ist kostenlos. Die Details unserer ADR-Einheit werden auch von der Gambling Commission aufbewahrt. Das ADR-Unternehmen behält sich das Recht vor, Streitfälle abzulehnen, auf die verwiesen wird, weil sie leichtfertig oder ärgerlich sind, die Überweisung jedoch nicht ablehnen kann. Wir sind verpflichtet, alle Kundenbeschwerden und Streitfälle zu protokollieren. Einzelheiten zu allen Streitigkeiten, die an die ADR-Entität verwiesen wurden, und Details zu dem Ergebnis werden der Glücksspielkommission von uns zur Verfügung gestellt, wie dies in den Lizenzbedingungen und Verhaltensregeln der MT Secure Trade-Betriebslizenz vorgeschrieben ist.

 

 22.7 Wenn Sie einen anderen ADR-Anbieter als den Independent Betting Adjudication Service verwenden möchten, erklären wir uns möglicherweise mit dem Einsatz dieses ADR-Anbieters ein. Überprüfen Sie jedoch, ob der betreffende ADR-Anbieter von der Glücksspielkommission zugelassen ist, da mit der Verwendung eines nicht genehmigten ADR Risiken verbunden sind. Beispielsweise sind nicht zugelassene Anbieter möglicherweise nicht an die Anforderungen der ADR-Vorschriften gebunden, die ein faires, transparentes und offenes Verhalten erfordern. Sie können den Independent Betting Adjudication Service auch dann nutzen, wenn Sie bereits einen nicht genehmigten ADR-Anbieter verwendet haben.

 22.8 Wir sind bestrebt, innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Anfrage auf Auskunftsersuchen des ADR-Anbieters über Streitigkeiten zu reagieren.

 22.9 Sie können auch die europäische Plattform für Online-Streitbeilegung (ODR) verwenden, um eine Beschwerde einzulegen, die von einem unabhängigen Streitbeilegungsgremium beigelegt wird. https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/?event=main.home.show

 22.10 Wir sind verpflichtet, die Malta Gaming Authority und die Glücksspielkommission über alle uns nachteiligen Folgen (in welcher Gerichtsbarkeit auch immer) Verfahren zu informieren, die ein Kunde in Bezug auf eine Glücksspieltransaktion gegen uns unternimmt (jedoch nicht für GB-Spieler, ausgenommen) Verfahren, das dem County Court-Track für geringfügige Forderungen oder einem gleichwertigen Verfahren in Ländern außerhalb von England und Wales zugewiesen wird).

 

 23 ÜBERTRAGUNG VON RECHTEN UND PFLICHTEN

 23.1 Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen ganz oder teilweise an Personen zu übertragen, abzutreten, zu unterlizenzieren oder zu verpfänden, vorausgesetzt, dass eine solche Abtretung zu denselben Bedingungen oder Bedingungen erfolgt, die für Sie nicht weniger vorteilhaft sind.

 

 24 EREIGNISSE AUSSERHALB UNSERER STEUERUNG

 

 24.1 Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für die Nichterfüllung oder Verzögerung der Erfüllung unserer Verpflichtungen aus den Nutzungsbedingungen, die durch Ereignisse verursacht werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, einschließlich uneingeschränkter Gewalttaten, Krieg, Aufruhr, Unterbrechung öffentlicher Kommunikationsnetze oder -dienste, Arbeitskämpfe oder DDOS-Angriffe und ähnliche Angriffe aus dem Internet, die sich nachteilig auswirken ("höhere Gewalt"). Unsere Leistung gilt für den Zeitraum, in dem das Ereignis höherer Gewalt andauert, als ausgesetzt, und wir haben eine Fristverlängerung für die Dauer dieses Zeitraums. Wir werden uns nach besten Kräften bemühen, das Force Majeure Event zu Ende zu bringen oder eine Lösung zu finden, durch die unsere Verpflichtungen trotz des Force Majeure Events erfüllt werden können.

 

 

 

 

 25 Verzicht

 25.1 Wenn wir nicht auf die strikten Erfüllung Ihrer Verpflichtungen bestehen oder die von uns zustehenden Rechte oder Rechtsbehelfe nicht ausüben, stellt dies keinen Verzicht auf solche Rechte oder Rechtsbehelfe dar und entbindet Sie nicht von der Einhaltung mit solchen Verpflichtungen.

 25.2 Ein Verzicht von uns auf einen Verzug bedeutet keinen Verzicht auf einen späteren Verzug. Kein Verzicht auf eine der Bestimmungen der Bedingungen durch uns ist wirksam, es sei denn, er wird ausdrücklich als Verzicht bezeichnet und wird Ihnen in Übereinstimmung mit den obigen Ausführungen schriftlich mitgeteilt.

 

 26 SICHERHEIT

 26.1 Wird festgestellt, dass eine der Bedingungen in irgendeinem Umfang ungültig, rechtswidrig oder undurchsetzbar ist, werden diese Bedingungen oder Bestimmungen in diesem Umfang von den übrigen Bestimmungen und Bedingungen abgetrennt, die weiterhin im maximal zulässigen Umfang gültig sind gesetzlich. In solchen Fällen sind die Teile, die als ungültig oder nicht durchsetzbar erachtet werden, im Einklang mit dem anwendbaren Recht so geändert, dass sie unserer ursprünglichen Absicht möglichst nahe kommen.

 

 27 GESETZ UND GERICHTSSTAND

 27.1 Für GB-Spieler unterliegen die Nutzungsbedingungen den Gesetzen von England und Wales und werden entsprechend ausgelegt. Die Gerichte von England und Wales haben keinen ausschließlichen Gerichtsstand für Streitigkeiten, die sich aus oder in Verbindung mit den Bedingungen ergeben.

 27.2 Für Nicht-GB-Spieler unterliegen die Nutzungsbedingungen des maltesischen Gerichtes Maltas.

 

 

 28 VERANTWORTLICHES SPIELEN

 28.1 Wir befürworten verantwortungsbewusstes Spielen. Wir möchten, dass Sie Ihre Wetteinsätze auf unserer Website genießen können, während Sie sich der sozialen und finanziellen Schäden bewusst sind, die mit problematischem Glücksspiel verbunden sind.

 28.2 Festlegen von finanziellen Limits - Sie können finanzielle Limits für Einzahlungen, Einsätze und Verluste festlegen, indem Sie sich an unser Support-Team (GB Spieler und Nicht-GB Spieler) wenden oder das in Ihrem Spielerkonto zugreifbare Tool verwenden (nur GB-Spieler). Diese Limits sind verfügbar, um Ihnen bei der Kontrolle Ihres Spiels zu helfen.

 Einzahlungslimits - Um die Anzahl von Einzahlungen, die Sie über einen bestimmten Zeitraum vornehmen können, zu begrenzen, können Sie ein Einzahlungslimit festlegen. Auf diese Option können Sie in Ihrem Kontoabschnitt zugreifen.

  Verlustlimits - Um die Verluste, die Sie über einen bestimmten Zeitraum hinnehmen können, zu begrenzen, können Sie ein Verlustlimit festlegen, auf das Sie in Ihrem Kontoabschnitt zugreifen können.

 Wettlimits - Um den Geldbetrag zu begrenzen, den Sie über einen bestimmten Zeitraum ausgeben können, können Sie ein Wettlimit festlegen, auf das Sie in Ihrem Kontobereich zugreifen können.

  Die oben beschriebenen finanziellen Grenzen können jederzeit geändert werden. Jede Anforderung zur Senkung eines Limits wird sofort wirksam. Jede Aufforderung, ein Limit zu erhöhen oder zu löschen, wird erst nach Ablauf einer mindestens 24-stündigen "Abkühlphase" wirksam (das Unternehmen behält sich das Recht vor, einen längeren Zeitraum festzulegen), in dem der Spieler dies nicht tun kann die zuvor auf seinem Konto festgelegten Bedingungen zurücksetzen. Grenzwerte gelten nur für die Marke, auf die sie festgelegt sind.Wenn Sie weitere Informationen oder Unterstützung bezüglich unserer Funktionalität benötigen, wenden Sie sich bitte an den Support.

  28.3 Selbstausschluss (Nicht GB - Spieler) - Wenn Sie mit dieser Website eine Spielunterbrechung benötigen, können Sie dies tun, indem Sie sich an den Support wenden (oder, sofern verfügbar, im Abschnitt "Mein Konto"). Selbstausschluss bedeutet, dass Ihr Spielerkonto für den angegebenen Zeitraum geschlossen bleibt. Dies ist der Hauptunterschied zwischen Selbstausschluss und einer "Timeout" -Anforderung (siehe Abschnitt 284). Wenn Sie sich ausschließen, wirkt sich dies auf Ihr Spielerkonto auf dieser Website aus. Nach Ablauf des Zeitraums des Selbstausschlusses wird Ihr Spielerkonto automatisch reaktiviert. (Nur wenn das Unternehmen der Meinung ist, dass es angebracht ist, den Selbstausschluss auf andere Marken unter derselben Lizenz anzuwenden, kann es dies tun.) Ausschlüsse können für einen bestimmten Zeitraum oder für einen dauerhaften Zeitraum gelten.Ein definierter Zeitraum für den Selbstausschluss kann nur mit einer Abkühlung von 24 Stunden verkürzt werden (die gegebenenfalls nach freiem Ermessen des Unternehmens verlängert werden kann), und ein dauerhafter Selbstausschluss kann nur unter Vorbehalt entfernt werden zu einer Abkühlung von 7 Tagen. Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, die Entfernung eines dauerhaften Selbstausschlusses abzulehnen.

 Selbstausschluss (GB-Spieler) - Sollten Sie mit dieser Website und allen anderen vom Lizenzinhaber, MT SecureTrade Limited und Group Unternehmen betriebenen Websites eine Pause vom Glücksspiel machen müssen, bieten wir einen Selbstausschluss an, der aktiviert werden kann von Ihnen auf der Kontoseite oder durch Kontaktaufnahme mit dem Support. Selbstausschluss bedeutet, dass Ihr Spielerkonto für einen Mindestzeitraum geschlossen bleibt (dieser Mindestzeitraum beträgt 6 Monate und das Konto wird unter keinen Umständen während des Ausschlusszeitraums erneut aktiviert). Sobald Sie sich selbst ausgeschlossen haben, werden Sie von allen Websites ausgeschlossen, die sowohl von MT SecureTrade Limited als auch von Group-Unternehmen betrieben werden. Dies entspricht unseren aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen. Nach Ablauf des von Ihnen gewählten Zeitraums für den Selbstausschluss bleibt Ihr Spielerkonto geschlossen, bis Sie sich mit dem Kundendienst in Verbindung setzen, um Ihr Spielerkonto zu reaktivieren. Dazu müssen Sie zuerst eine E-Mail senden. Ihr Spielerkonto wird jedoch nicht erneut aktiviert, wenn Sie Ihre Aufforderung zur Reaktivierung nach einer "Abkühlungsphase" von 24 Stunden erneut bestätigen. Wir sind nicht verpflichtet, Ihr Spielerkonto nach einem Zeitraum des Selbstausschlusses zu reaktivieren. Damit wir beurteilen können, ob Sie dies tun, ist es möglich, dass Sie uns aktualisierte Informationen zur Verfügung stellen, einschließlich aktualisierter Ausweisdokumentation und Nachweise zu Ihrem Einkommen oder Wohlstand.  Wir werden unser Möglichstes tun, um sicherzustellen, dass Sie, wenn Sie einen Selbstausschluss von unserer Website beantragt haben, kein neues Konto bei uns oder einer anderen Website eröffnen können, die unter den Lizenzen von MT SecureTrade Limited oder betrieben wird eine Konzerngesellschaft. Falls es Ihnen jedoch gelingt, ein neues Konto zu erstellen, indem Sie andere als die von Ihnen bei der Registrierung für Ihr Spielerkonto angegebenen Daten angeben oder auf ähnliche Weise verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir nicht für die später entstandenen Verluste haften als Ergebnis unserer Nutzung unserer Dienste. Sollten wir feststellen, dass es Ihnen auf diese Weise gelungen ist, ein weiteres Konto bei uns zu eröffnen, behalten wir uns das Recht vor, dieses Konto unverzüglich zu schließen und alle Gewinne und Bonusguthaben einzubehalten. In einem solchen Szenario werden wir (vorbehaltlich dieser Bedingungen und aller gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen, die wir einhalten müssen) alle Einlagenguthaben (abzüglich Gewinne, Abhebungen und angemessene Gebühren) auf das Konto zurückzahlen, von dem diese eingezahlt und erhalten wurden.

  28.4 Time Out - Wenn Sie sich eine Auszeit vom Glücksspiel nehmen möchten, nutzen Sie die Time-Out-Funktion auf der Website und wählen Sie den Zeitraum aus, für den Sie eine Zeitüberschreitung wünschen. Dieses Tool befindet sich auf der Konto-Seite. Falls Sie diese Grenzwerte aus irgendeinem Grund nicht selbst festlegen können, wenden Sie sich an den Kundendienst. Am Ende Ihrer Auszeit wird Ihr Spielerkonto automatisch wieder aktiviert.

 28.5 Einstellen von Sitzungszeitlimits - Sie können maximale Sitzungszeitlimits festlegen, indem Sie sich an unser Support-Team (Nicht GB-Spieler) oder über das in jedem Kundenkonto zugreifbare Tool (GB-Spieler) wenden. Wenn diese Limits festgelegt sind, werden Sie automatisch abgemeldet und dürfen nicht weiterspielen, wenn Sie in einer Spielsitzung das voreingestellte Zeitlimit erreichen.

 28.6 Filtersysteme - Mit Filterlösungen können Sie (oder andere Personen, wie z. B. Eltern oder andere Pflegepersonen) den Zugriff auf das Internet oder bestimmte Websites anhand der ausgewählten Kriterien regulieren. Diese Filterlösungen können Filter verwenden, um zu verhindern, dass Kinder und andere schutzbedürftige Personen unter anderem auf Glücksspiel-Websites zugreifen. Wenn Sie Ihren Computer mit Freunden oder Familienmitgliedern teilen, die Minderjährig sind und sich für die Registrierung oder das Glücksspiel bei unserer Website befinden oder interessieren oder die sich von den Glücksspielseiten selbst ausschließen lassen oder die ansonsten für problematische Glücksspiele anfällig sind, sollten Sie solche Filterlösungen in Betracht ziehen. Beispiele beinhalten:

 http://www.netmom.com/http://www.netnanny.com/http://www.contentwatch.com/http://www.cyberpatrol.com/

 28.7 Wir setzen uns für die Unterstützung von Responsible Gambling-Initiativen ein und fordern Sie auf, Informationen zu Responsible Gambling auf den Websites folgender Organisationen zu finden: GambleAware (www.gambleaware.co.uk), GamCare (www.gamcare.org.uk), GordonHouse ( www.gamblingtherapy.org), Gam-Anon (www.gamanon.org.uk) und GA (www.gamblersanonymous.org.uk).

 28.8 Prozess der Rückerstattung des Restbetrags (Spieler in GB) - Wenn Sie einen Selbstausschluss beantragen, werden wir uns bemühen, Ihr gesamtes Einlagenvermögen so bald wie möglich auf Rechnung auszuzahlen, und falls Sie das Geld nicht während der Laufzeit ausgezahlt haben Selbstausschlussverfahren versuchen wir zuerst, Sie an die zuletzt erfassten Zahlungsdetails zu zahlen, oder falls dies nicht möglich ist, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um weitere Zahlungsdetails anzugeben. Können wir den ausstehenden Einlagenguthaben nicht innerhalb von 12 Monaten nach einem dauerhaften Selbstausschluss oder bei einem vorübergehenden Selbstausschluss innerhalb von 12 Monaten nach Ablauf des vorübergehenden Selbstausschlusses nicht bezahlen, so werden wir den überwiesen Gesamtsaldo des Einlagenfonds an eine verantwortungsbewusste Glücksspielorganisation unserer Wahl. GESTÜTZT, dass, wenn Sie zum Zeitpunkt des Selbstausschlusses einen Betrag von weniger als 3 € als Einlageguthaben haben, die Beträge mit denen anderer Kunden zusammenfassen, die auch weniger als 3 € als Einlageguthaben haben, und zahlen der Gesamtbetrag für eine verantwortungsbewusste Glücksspielorganisation unserer Wahl. Sie haben keine Ansprüche gegen uns oder gegen die Wohltätigkeitsorganisation, an die wir das Geld gespendet haben.

 28.9 Wir behalten uns das Recht vor, finanzielle Limits proaktiv zu setzen oder Ihr Spielerkonto selbst auszuschließen, wenn wir dies aus Gründen des verantwortungsbewussten Spielens für angemessen halten, und wir können einen Antrag von Ihnen ablehnen, solch ein Limit zu streichen oder zu reduzieren.

 



 29 GAMSTOP

 

 29.1 (GB-Spieler) - GamStop ist ein nationales Selbstausschlusssystem für GB-Spieler, bei dem Spieler sich verbieten können, sich bei den Websites eines Unternehmens, das Mitglied von GamStop ist, registrieren oder einloggen zu können. Das Unternehmen ist ein Mitglied von GamStop und verpflichtet sich sicherzustellen, dass sich jeder bei GamStop registrierte Spieler nicht registrieren kann, um Zugang zu den Spieldiensten auf der Website zu erhalten.

 

 29.2. Wenn Sie auf der Grundlage der Informationen, die Sie GamStop zur Verfügung gestellt haben, beantragen, dass Sie sich mit GamStop selbst ausschließen, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um Sie daran zu hindern, über Ihr Spielerkonto zu handeln, sobald dies nach Ihrem Selbstausschluss vernünftigerweise möglich ist bei GamStop registriert. Es kann jedoch Umstände geben, unter denen wir dies nicht tun können - diese Umstände können Folgendes umfassen, sind aber nicht darauf beschränkt; (1) wenn wir nicht in der Lage sind, Ihrem Spielerkonto die von GamStop zur Verfügung gestellten Daten zuzuweisen; und (2) wenn ein technischer Fehler im Betrieb von GamStop vorliegt und wir nicht auf die aktuellsten Informationen zum Selbstausschluss zugreifen können. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass die persönlichen Daten, die GamStop zur Verfügung gestellt werden, mit denen Ihres Spielerkontos identisch sind. Falls GamStop Ihre persönlichen Daten nicht in Verbindung mit Ihrem Spielerkonto den bei GamStop registrierten Personen zuordnen kann, sind wir nicht verpflichtet, ein Angebot zu machen eine Rückerstattung, und wir werden dies nicht tun, wenn wir feststellen, dass die unterschiedlichen persönlichen Daten, die in beiden Systemen eingegeben wurden, vorsätzlich waren. Falls es Ihnen gelingt, ein neues Konto zu erstellen oder das Spiel fortzusetzen, indem Sie andere Daten als die von Ihnen bei der Registrierung für Ihr Spielerkonto angegebenen Daten angeben oder auf ähnliche Weise verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir nicht für eventuelle Verluste haften Ihnen durch die Nutzung unserer Dienste entstehen. Sollten wir feststellen, dass es Ihnen auf diese Weise gelungen ist, ein weiteres Konto bei uns zu eröffnen, behalten wir uns das Recht vor, dieses Konto unverzüglich zu schließen und alle Gewinne und Bonus-Fonds einzubehalten. In einem solchen Szenario werden wir (vorbehaltlich dieser Bedingungen und aller gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen, die wir einhalten müssen) verbleibende Einlagenguthaben (abzüglich Gewinne, Abhebungen und angemessene Gebühren) auf das Konto zurückzahlen, von dem diese gezahlt werden eingezahlte Mittel wurden erhalten. Weitere Informationen zu GAMSTOP finden Sie unter https://www.gamstop.co.uk/.

 

 

 30 LINKS

 

 30.1 Wenn wir Hyperlinks zu anderen Websites anbieten, tun wir dies nur zu Informationszwecken. Sie verwenden solche Links auf eigene Gefahr, und wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt oder die Verwendung solcher Websites oder für die darin enthaltenen Informationen.

 

 31 CHAT - ZIMMER (BLOG)

 

 31.1 Das Unternehmen gibt seinen Kunden die Möglichkeit, einen Chatroom zu nutzen, in dem sie mit anderen registrierten Spielern kommunizieren können und die Website nutzen. Wir legen die Chatroom-Richtlinie fest und behalten uns das Recht vor, diese Richtlinien jederzeit zu ändern. Wir werden Sie über Änderungen der Bedingungen gemäß Absatz 3 dieser Bedingungen informieren. Durch die Verwendung dieses Chatrooms verpflichten Sie sich, diese Bedingungen einzuhalten.

 

 31.2 Der Chatroom ist für legitime Kommentare und konstruktive Diskussionen gedacht. Wir behalten uns das Recht vor, die Möglichkeit von Einzelpersonen einzuschränken, Kommentare in einem von uns eingerichteten Chatroom zu veröffentlichen. Wir übernehmen keine Haftung, die sich aus der Verwendung solcher Chatrooms durch Sie oder andere Spieler oder andere Personen ergibt, die falsch, ungenau oder anderweitig gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen.

 

 31.3 Jeder Benutzer unseres Chatrooms verpflichtet sich, keinen Kommentar zu posten, der:

 

 31.3.1 Verleumderungswürdig ist oder Informationen enthält, die der Nutzer nicht zur Veröffentlichung oder Veröffentlichung berechtigt oder deren Veröffentlichung oder Veröffentlichung anderweitig illegal ist;

 31.3.2 (oder enthält alles, was) rassistisch, vulgär, hasserfüllt, obszön, profan, bedrohlich, beleidigend oder anstößig ist;

 31.3.3 beabsichtigte, sich als eine andere Person oder Organisation auszugeben;

 31.3.4 Zum Zwecke der Werbung veröffentlicht;

 31.3.5 enthält einen Link zu Viren, beschädigten Dateien, Schlüsselloggern oder anderem schädlichen Code oder Material, das Computer, Daten oder die finanzielle Sicherheit einer Partei beschädigen könnte;

 31.3.6 Ein Kommentar, der dazu bestimmt ist, von oder gegen andere Spieler oder von uns, die unsere Website nutzen, Vorteile zu ziehen oder mit ihnen zusammenzuarbeiten oder Tätigkeiten verdächtigen oder kriminellen Charakters gleichzusetzen;

 31.3.7 einen Link zu falschen oder irreführenden Aussagen oder zu Aussagen, die auf unfaire Weise einen Markt, ein Spiel oder ein Ereignis manipulieren sollen;

 31.3.8 Versuch, Daten über andere Benutzer zu sammeln oder zu speichern;

 31.3.9 Missbrauch der Forum-Funktionalität;

 31.3.10 Informationen, die durch irgendeine Form von geistigem Eigentum geschützt sind, unabhängig davon, ob sie eingetragen oder nicht eingetragen sind, oder vertragliche, gesetzliche und angemessene Vertrauenspflichten. Wir überwachen den Inhalt der Chatroom-Kommentare, um zu verhindern, dass ein Chat diese Nutzungsbedingungen verletzt. Um die Chatrooms überwachen zu können, müssen alle Chats in der Hauptsprache des jeweiligen Forums sein.

 

 31.4 Unsere Foren werden moderiert und alle Gespräche werden protokolliert oder aufgezeichnet. Wir behalten uns das Recht vor, Kommentare zu verweigern, Nachforschungen anzustellen und Bestimmungen zu treffen, die die Schließung eines Kontos gegen jeden Benutzer beinhalten können, der gegen diese Bedingungen verstößt. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, Chatrooms ohne vorherige Ankündigung zu schließen oder zu entfernen und verdächtige Chats oder Kommentare den zuständigen Behörden zu melden.

  



32 INTERPRETATION

32.1 Der ursprüngliche Text der Bedingungen ist in englischer Sprache, und jede Interpretation dieser Bedingungen basiert auf dem englischen Originaltext. Wenn die Nutzungsbedingungen oder damit in Zusammenhang stehende Dokumente oder Hinweise in eine andere Sprache übersetzt werden, hat die für den Spieler vorteilhafteste Version Vorrang.

 

 

 

Dein Konto ist derzeit gesperrt / restriktiert.
bereich und vervollständige die hervorgehobenen Aktionen, um dein Konto zu entsperren. Dies sind regulatorische Anforderungen, die wir im Rahmen der Lizenz beantragen müssen. Bitte beachte, dass diese Aktionen ausgeführt werden müssen, um das Spielen fortzusetzen und Einzahlungen oder Auszahlungen vornehmen zu können. Kontaktiere den Kundenservice, wenn du Fragen hast.